Sylvia

Neue Gurte

Die neuen Anschnallgurte für unser Babboe Big-E sind gekommen! Wir haben uns sehr darauf gefreut und wollten diese gleich einmal ausprobieren. Auch bei diesen handelt es sich um Drei-Punkte-Gurte, die zwischen den Beinen und über beide Schultern verlaufen. 

 

Was ist neu?

Rein optisch hat sich zu den vorinstallierten Gurten nur eine Sache verändert: Die Schnalle zum Einrasten der Schultergurte. Diese ist nun so konstruiert, dass unsere Kinder nicht mehr mit dem Kopf unter den Gurten durchschlüpfen müssen, sondern diese bequem über die Schultern genommen werden und anschließend separat in die Schnalle zwischen den Beinen eingerastet werden. Es ist also keine Akrobatik beim Anschnallen mehr nötig.

Außerdem bleiben die Längen der Schulterriemen endlich immer genau gleich lang und müssen nicht nach jedem Anschnallen erneut eingestellt werden. Der Ausbau der alten Gurte ging recht schnell und so hatten wir nach kurzer Zeit die neuen Gurte installiert. Man muss nur drauf achten, dass man die entsprechenden Gurte für die Lenkerseite und die Vorderseite nicht verwechselt.

 

Montage

Für den Ein- und Ausbau brauchten wir als Werkzeuge einen Kreuzschraubenzieher oder Akkuschrauber und einen 10er Maulschlüssel.

Hier ein kurzes Video zur Montage der Gurte im Babboe Big.

 

Sylvia Leroux - neue Schnalle

 

Sylvia Leroux - Babboe Big Montage neue Gurte

 

Sylvia Leroux - Die neuen Gurte Babboe BigSylvia Leroux - Babboe Big Montage neue GurteSylvia Leroux - Babboe Big Montage neue Gurte

 

Sylvia Leroux - Babboe Big Montage neue GurteSylvia Leroux - Babboe Big Montage neue GurteSylvia Leroux - Babboe Big Montage neue Gurte

 

Sehr praktisch

Die neuen Gurte sind sehr praktisch! Unsere Kinder haben sich ganz schnell alleine damit zurecht gefunden. Wenn sie also schon ihre Fahrradhelme oder einen Sonnenhut aufhaben, legen sie die neuen Dreipunktgurte einfach mit den Gurtbändern über die Schultern. Auch das anschließende Einrasten in die Fassung fällt unseren Kindern leicht

Erleichterung im Alltag

Wir sind sehr glücklich und zufrieden mit den neuen Gurten. Sie erleichtern unseren Alltag mal wieder ein klein wenig. Es war doch immer eine Kunst im Alltagsgewusel mit drei Kindern, den Gurt über den Kopf zu ziehen. Von nun an geht es noch bequemer! Auch das Öffnen der Gurte mit einer Hand ist ein zusätzlicher Gewinn an Leichtigkeit im Alltag mit Kindern und dem Babboe für jede gestresste und müde Mama. Sollte es weiterhin beide Anschnallgurte zum Kauf geben, würden wir uns ganz klar für das neue Modell entscheiden.

 

 

Sylvia Leroux - praktisch, die neuen Gurte

 

Sylvia Leroux - Gurte kinderleicht

 

Sommer in Lübeck

Jetzt wo der Sommer in Lübeck angekommen ist, sind wir fast nur noch mit unserem Babboe Big unterwegs. Wir finden es viel angenehmer bei 30 Grad mit dem Fahrrad zu fahren, als mit dem Auto. So können wir den Sommer hautnah in vollen Zügen genießen – die Kinder in und wir Eltern auf unserem Babboe. Wir tanken dabei viel Sonne und immer eine angenehm erfrischende Brise Lübecker Ostseeluft. Unser nächster Ausflug geht mit dem Babboe zum Badesee ...

 

ALLE BEITRÄGE