DIY | OSTERHASEN BASTELN

Idee von Blogmama Sylvia

Sylvia hat mit ihren Kindern tolle Osterhasen gebastelt. Man kann sie für allerlei Dinge nutzen, zum Beispiel als Fensterdeko oder einfach zum Osterkörbchen.

Was benötigst du zum DIY | Osterhasen basteln?

Weißes Papier, Stifte, eine Schere und eventuell Tesafilm.

So einfach geht das DIY | Osterhasen basteln

  1. Wir haben auf das weiße Papier Vorlagen aufgemalt und ausgeschnitten.
  2. Die ausgeschnittenen Vorlagen als Schablone benutzen und auf schönem Tonpapier (bzw. etwas festeres buntes Papier) aufmalen und ausschneiden.
  3. Zum Schluß kann man die Osterdekoration am Fenster mit Tesafilm aufkleben.

Jeden Tag freuen wir uns über die schöne Osterdekoration an unseren Fenstern. Auch unsere Kinder haben fleißig mit aufgemalt und ausgeschnitten.  Kurz vor Ostern teilen sie die gebastelten Osterhasen an ihre lieben Freunde in der Schule und im Kindergarten aus.

Viel Spaß beim Basteln!

DIY | Osterhasen basteln - tolle Fensterdeko DIY | Osterhasen basteln

Auch interessant

DIY: Sonne mit Regenbogen

DIY: Sonne mit Regenbogen

watch_later 0:30 Stunde
content_cut Einfach

Was brauchst du? Pappteller Wäscheklammern aus Holz Gelbe Farbe Pinsel Flechtstreifen Klebestift Buntstifte Wie bastelst du ...

Mehr lesen play_arrow
DIY: Osterhasemaske

DIY: Osterhasemaske

watch_later 0:30 Stunde
content_cut Einfach

Jedes Kind spielt gerne den Osterhasen. Besonders viel Spaß macht es, wenn du deine eigene Osterhasenmaske gebastelt hast. M...

Mehr lesen play_arrow