BLOG | LIMITED EDITION CITY MOUNTAIN

Martin ist einer der ersten Papas mit der Babboe Limited Edition City Mountain. Wie der Name bereits vermuten lässt, gibt es eine limitierte Auflage von diesem coolen Modell – und zwar 200 Stück. Die Babboe City Mountain Limited Edition hat einen Rahmen im frosted look, rote Akzente sowie einen Sportlenker. Damit ist sie die luxuriösere und coolere Variante vom Babboe City. Martin erzählt alles über seine erste Woche mit der Babboe City Limited Edition. Willst du wissen, wie Martin dieses Lastenrad gefällt? Lese dann schnell weiter! 

Starker Motor und einfach im Gebrauch

Vor dem Ankauf der Babboe City Limited Edition habe ich mich informiert, was es auf dem Lastenradmarkt so alles gibt. Als Vater von zwei jungen Töchtern sind mir einerseits sicherer Transport meiner Kinder und andererseits natürlich auch Spaß beim Radfahren wichtig. Außerdem wollte ich ein Lastenrad, das ich in den nächsten Jahren problemlos fahren kann und wenig Wartung benötigt. Die Limited Edition ist robust und zudem qualitativ hochwertig verarbeitet. Auch nachdem ich nach einer Woche zirka 150 Kilometer mit diesem Lastenrad gefahren habe, sind wir als Familie noch immer überzeugt. Unser erster Eindruck der Limited Edition ist daher sehr gut.

Wärend einer Probefahrt konnte ich den Unterschied zwischen einem Mittelmotor (wie bei meiner Limited Edition) und einem am Hinterrad befestigten Nabenmotor (wie bei der gewöhlichen Babboe City-E Variante) testen. Der Mittelmotor unterstützt bei der Achse, dadurch fühlt sich die Unterstützung gleichmäßiger an. Eigentlich merkt man es kaum. Bei einem Nabenmotor hat man eher das Gefühl als ob man von hinten angeschoben wird. Mir gefällt der Antrieb vom Mittelmotor deutlich besser, daher habe ich mich auch für die Limited Edition entschieden. Mit dem sportlichen Lenker, ähnlich wie der eines Mountainbikes, lässt sich die Limited Edition einfach lenken. Die Wendigkeit des zweirädrigen Lastenrads gefällt mir auch sehr gut. Letztens bin ich sogar mal mit 4 Kindern in die Stadt gefahren. Dafür habe ich mir eine zweite Bank bestellt, die sich einfach montieren ließ.

Auch ein wenig stolz

Meine Vorliebe für den Mittelmotor war nicht der einzige ausschlaggebende Faktor für meine Entscheidung. Ein Freund, der sich gut mit Fahrrädern auskennt, hat mir geraten, ein Lastenrad mit Scheibenbremsen zu nehmen. Scheibenbremsen sind kräftiger als Rollenbremsen und man steht mit der Limited Edition in no-time still. Das gibt mir ein sicheres Gefühl, wenn ich mit vollbeladener Transportbox oder auf steilen Wegen unterwegs bin. Das Fahren mit einem einspurigen Lastenrad geht nach kurzer Eingewöhnung sehr einfach. Es ist cool, dass in meiner Umgebung immer mehr Lastenräder zu sehen sind. Aber was mich etwas stolz macht, ist dass ich meine Limited Edition bisher noch kein zweites Mal gesehen habe.

[boet-url=“https://www.babboe.de/lastenraeder/city-mountain-ltd“]

Auch interessant

Bakfiets verbessert Familienleben – wie geht das?

Bakfiets verbessert Familienleben – wie geht das?

assignment Babboe Bakfiets

Ein Bakfiets, in Deutschland auch bekannt als Lastenfahrrad, hast du bestimmt schon mal auf der Straße gesehen. Das Bakfiets...

Mehr lesen play_arrow
Blog | Fahrrad mit Kindersitz vs. Lastenfahrrad

Blog | Fahrrad mit Kindersitz vs. Lastenfahrrad

assignment Babboe Bakfiets

Mama- und Lastenfahrräder erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit und gehören mittlerweile einfach zum Straßenverkehr d...

Mehr lesen play_arrow