Blog | Babboe Max-E – Regenverdeck

Heute möchten wir Euch aus unseren Erfahrungen berichten.

Das Regenverdeck für das Babboe Max-E wird in 9 Teilen geliefert. Das hört sich vielleicht viel an, es ist aber tatsächlich sehr einfach zu montieren. Das Gestänge wird zusammengesteckt. Dazu ist alles farblich markiert. Sollte die Markierung mal weg sein ist es dennoch sehr einfach. Die Unterseiten der abgewinkelten Stangen sind jeweils die ohne kleines Loch. Die langen Stangen, mit der Seite ohne Loch kommen also hinten (am Lenker) in die Vorrichtung am Kasten. Die kurzen Stangen, mit der Seite ohne Loch kommen vorne in die Vorrichtung. Dazwischen kommt die Verbindungsstange mit zwei T-Stücken. Ihr braucht keinerlei Werkzeug zur Montage.

Bei uns zum Beispiel, hat die farbliche Markierung an den Stangen gefehlt. Eine kurze Mail an Babboe und schon hatten wir die Aufbauanleitung nochmal schriftlich. Im Regelfall erklärt es sich mit der Farblichen Markierung aber von selbst. Nach unserer Erfahrung kann man Babboe immer kontaktieren und bekommt schnelle und kompetente Hilfe zur Hand.Das Grundgerüst ist also schnell aufgebaut.

Darüber wird die Plane gespannt. Diese wird ringsherum mit Druckknöpfen befestigt. An der Front befestigt man die Plane rechts und links durch jeweils ein Gummizug und ein Gurtband. Dadurch wird sie schön gespannt. Somit lassen sich die Reißverschlüsse an der kleinen Tür sowie den Seitenfenstern gut öffnen und schliessen.

Das Verdeck an sich verfügt über viele Fenster (transparente Folie) wodurch es im inneren ausreichend hell ist. Wenn alle Reißverschlüsse geschlossen sind, bleibt es im inneren definitiv trocken und windgeschützt. Wir sind mit dem Dach rundum zufrieden, denn damit fährt die wertvolle Fracht bei Wind und Wetter gut geschützt.

Wir hoffen und wünschen uns ein Sonnendach und wer weis – vielleicht kommt ja bald ein Sonnensegel/ Sonnendach für das Babboe Max-E raus. Hat ja noch etwas Zeit, dann wäre es aber eine super Sache.

Wir hoffen wir konnten ein paar gute Infos weiter tragen.

Bis ganz bald,

Eure Familie Knoll aus Lorsch

 

 

Auch interessant

BLOG | BABBOE MAX-E WEIHNACHTBAUMSTOUR

BLOG | BABBOE MAX-E WEIHNACHTBAUMSTOUR

assignment Fam.Knoll Max-E

BLOG | BABBOE MAX-E WEIHNACHTSBAUMTOUR Hallo an alle Freunde der Babboe Lastenfahrräder aus dem schönen Lorsch an der Bergs...

Mehr lesen play_arrow
BLOG | BABBOE MAX-E AUSFLUG

BLOG | BABBOE MAX-E AUSFLUG

assignment Fam.Knoll Max-E

BLOG | BABBOE MAX-E AUSFLUG Das erste elektrische Lastenfahrrad mit Platz für 6 Kinder Das Babboe Max-E ist perfekt für gro...

Mehr lesen play_arrow