BLOG | GEPÄCKTRÄGER-MONTAGE – BABBOE CARVE MOUNTAIN

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche wurde mein bestellter Gepäckträger für unser Carve Mountain geliefert. Der Gepäckträger besteht aus einem fertigen Teil und kommt mit einem Tütchen Schrauben zur Montage am Rad. Eine Anleitung gibt es bisher leider nicht, das könnte noch verbessert werden ;-).

Ich habe mich auf jeden Fall direkt ans Werk gemacht und losgelegt. Zuerst muss man die Rücklicht-Halterung samt Licht abschrauben, um Platz für den Gepäckträger zu schaffen. Anschließend kann man an der Stelle wo das Kabel aus dem Rahmen kommt etwas ziehen, um die Kabelreserve aus dem Rohr zu bekommen, denn das Rücklicht kommt nachher hinten an den Gepäckträger.
In meinem Fall ergab das Ziehen nur ein paar wenige cm mehr Kabel, hätte ich weiter gezogen wäre es wahrscheinlich gerissen…Was nun? Ich dachte schon, wir müssten das Kabel irgendwie verlängern etc. Doch der Kundenservice von Babboe hatte einen guten Tipp parat: Manchmal klemmt das Kabel zwischen Rahmen und Sattelstange fest. Also Sattelschraube lockern und Sattel hochziehen. Und tata! Schwupp, hatte ich 20cm mehr Kabel. So einfach, wenn man weiß wie.

Nun kam der etwas frickelige Teil. Mit dem vorgezogenen Draht musste besagtes Kabel durch den Gepäckträger gezogen werden. Dafür die kleinen Steckverbindungen am Rücklicht rausziehen und sich merken, welches Kabelstück in plus und minus gehört. Wir haben dann das Ende des Kabels zusammen mit dem Draht mit Isolierband abgeklebt um eine möglichst glatte Linie zu bekommen. Anschließend zogen wir alles vorsichtig durch den Träger.

Nun konnten wir den Gepäckträger am Rad festschrauben, einmal am Rahmen unter dem Sattel und dann an jeder Seite des Rückrads. Hierfür muss man die Verschraubungen der Schutzblechstangen lösen und dann durch die mitgelieferten Schrauben austauschen, wir haben pro Seite auch noch zwei von den Unterlegscheiben benutzt.
Jetzt nur noch die kleinen Stecker wieder in das Rücklicht stecken und dieses hinten am Gepäckträger festschrauben. Fertig! Jetzt können wir nach einer passenden Satteltasche Ausschau halten, vielleicht hat jemand eine Empfehlung für uns? Wir möchten darin unser Gepäck für eine dreitägige Radtour mit dem Babboe Carve Mountain im Sommer unterbringen…

Auch interessant

BLOG | WEIHNACHTSBAUM IM BABBOE

BLOG | WEIHNACHTSBAUM IM BABBOE

assignment Nina | Carve M

BLOG | WEIHNACHTSBAUM IM BABBOE Unser Weihnachtsbaum 2018 und wie wir es immer schön warm auf und in unserem Lastenrad haben...

Mehr lesen play_arrow
BLOG | VOLLE KISTE: UNSER BABBOE CARVE MOUNTAIN

BLOG | VOLLE KISTE: UNSER BABBOE CARVE MOUNTAIN

assignment Nina | Carve M

BLOG | VOLLE KISTE: UNSER BABBOE CARVE MOUNTAIN Hallo liebe Blog-Leser, hier ist inzwischen der Herbst in vollem Gange. Die B...

Mehr lesen play_arrow