Müssen Lastenfahrräder gewartet werden?

Babboe Lastenfahrräder benötigen die gleiche Wartung wie ein normales Fahrrad. Die beweglichen Teile müssen regelmäßig geschmiert werden, die Schaltung und die Bremsen müssen rechtzeitig eingestellt werden und die Kettenschaltung des Babboe Lastenfahrrads muss sauber gehalten werden.

Um die Garantie auf das Lastenfahrrad zu wahren, solltest du nach 2 Monaten Gebrauch einen Servicetermin bei einem Babboe-Mechaniker oder einer Fahrradwerkstatt in deiner Nähe vereinbaren. Der Service umfasst die folgenden Leistungen:

  • Einstellung der Gangschaltung
  • Einstellung der Bremsen
  • Überprüfung der Speichen- und Kettenspannung
  • Schmierung der beweglichen Teile

Wirf auch einen Blick auf unsere umfangreiche Übersicht der Wartungstipps. Es lohnt sich auch, die Garantiebedingungen zu prüfen. Dadurch weißt du genau, wie du das Beste aus deiner 5-Jahres-Garantie herausholen kannst.