Worauf muss ich bei der Schaltung vom Babboe Lastenrad achten?

Das Schalten unterscheidet sich je nach Lastenfahrrad-Variante und vom Typ der Gangschaltung. Babboe Lastenfahrräder sind mit drei unterschiedlichen Gangschaltungen ausgestattet: Nabenschaltung, Kettenschaltung oder stufenlose Nabenschaltung.

  • Die nicht-elektrischen Modelle verfügen über eine Nabenschaltung. Mit der Nabenschaltung kann man im Stand oder während der Fahrt die Gänge wechseln, unabhängig davon ob man in die Pedale tritt.

  • Die Babboe E-Modelle verfügen über eine Kettenschaltung. Bei diesem Schaltungstyp ist es notwendig, dass du beim Wechseln des Ganges in die Pedale trittst. Dadurch kann die Kette problemlos auf ein anderes Zahnrad springen. Bitte beachte, dass du niemals im Stand schaltest oder beim Rückwärtstreten im Freilauf.
  • Die elektrischen Babboe Mountain Lastenfahrräder verfügen über eine stufenlose Nabenschaltung mit der du einfach und gleichmäßig Schalten kannst. Das Schalten ist sowohl während der Fahrt als auch im Stillstand möglich.