Baden-Württemberg fördert E-Lastenräder

Lastenrad Förderung

Mit der „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW“ ermöglicht das Verkehrsministerium einen Einstieg in die Elektromobilität. Gegenstand der Förderung sind u.a. neue Elektrolastenräder mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25 Stundenkilometern für den Waren-, Material- oder Personentransport. Alle Elektro-Lastenräder von Babboe entsprechen dieser Voraussetzung.

Quelle: vm.baden-wuerttemberg.de / L-Bank - Staatsbank für baden-Würtemberg

Kostenvoranschlag Lastenrad einholen >


Wer wird gefördert? | Förderung E-Lastenrad Baden-Würtemberg

 

  • Unternehmen
  • Körperschaften des privaten Rechts
  • Freiberufler
  • gemeinnützige Organisationen oder Kommunen
    mit Sitz in Baden-Württemberg

Wieviel wird gefördert? | Förderhöhe E-Lastenrad Baden-Würtemberg

 

  • Förderhöhe: 30 % der Anschaffungskosten (max. 3.000 € pro E-Lastenrad)
  • Pro Antragsteller können maximal 20 Elektrolastenräder bezuschusst werden.

Quelle: vm.baden-wuerttemberg.de / L-Bank - Staatsbank für baden-Würtemberg


Wie kann ich einen Antrag stellen? | Download Förderantrag

 

  • Die L-Bank ist vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg mit der Abwicklung der Förderung beauftragt.
  • Ab dem 1. September 2018 können wieder Förderanträge zu den bekannten Bedingungen über die L-Bank www.l-bank.de/elektrolastenrad gestellt werden.
  • Der vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antrag muss elektronisch an elektromobilitaet@l-bank.de eingereicht werden.
  • Hierfür muss das online bereitgestellte Antragsformular verwendet werden. Für jedes Fahrzeug muss ein eigener Antrag ausgefüllt werden. 
  • Die Antragsunterlagen können durchgängig eingereicht werden. Die zur Verfügung stehenden Mittel werden nach Eingang der Anträge verteilt. Eingangsdatum ist das Datum des Eingangsstempels bei der Bewilligungsstelle. Es werden nur vollständige Anträge bearbeitet. 
  • Bitte beachten, dass das Elektro-Lastenrad erst nach Erteilung der Förderzusage bestellt werden darf.

Quelle: www.l-bank.de


Was benötige ich für den Antrag? | Informationen Lastenradförderung

 

In der Förderrichtlinie stehen alle Informationen rund um den Antrag für die Lastenradförderung in Baden-Würtemberg. Jedem Antrag ist die online bereitgestellte De-minimis-Erklärung beizufügen.

Quelle: www.l-bank.de


Aktualisierung: 24. Januar 2019

Babboe übernimmt keine Verantwortung für Vollständigkeit und Abweichungen.


Wo kann ich ein Lastenrad mit Förderung kaufen?

 

Hast du einen Zuwendungsbescheid erhalten, dann kannst du direkt hier online im Babboe Webshop dein Lastenrad nach Wahl bestellen. Spezifikationen zu den einzelnen Lastenrädern und Preise findest du per Modell. Möchtest du lieber in einem Fahrradspezielgeschäft dein Lastenrad kaufen? In Baden-Würtemberg findest du verschiedene ausgewählte Babboe Fachhändler.

Webshop Babboe >