Navigieren

Elektrisches Lastenrad mit Carving-Mechanismus

Amersfoort (NL), Mai 2017 – Babboe bringt mit dem neuen elektrischen Babboe Carve ein solides, flexibles und sportliches Lastenfahrrad auf den Markt, bei dem sich die Transportbox in den Kurven zur Seite neigt. Mit dem Babboe Carve kombiniert Babboe die Stabilität eines dreirädrigen Lastenrades mit der Wendigkeit eines Zweirädrigen. Eine Entscheidung zwischen einem Dreirad, mit dem man viel Gewicht bei niedriger Geschwindigkeit transportieren kann, und einem Zweirad, mit dem man leicht weite Strecken zurücklegen kann, entfällt.

Ausgezeichnete Straßenlage

Die drei Räder des Babboe Carve sorgen für eine ausgezeichnete Straßenlage, ideal bei höheren Geschwindigkeiten. Durch den Carving-Mechanismus und das Neigen der Transportbox in den Kurven, entsteht ein einzigartiges Fahrraderlebnis. Man lenkt durch die Verlagerung des Körpergewichts nach links oder rechts. Hügel und Berge sind dank der elektrischen Unterstützung kein Problem. Kinder werden auf sportliche Art und Weise sicher in der Transportbox befördert. Das Babboe Carve bietet bequem Platz für zwei
Kleinkinder und ein Baby in der speziellen Maxi-Cosi-Halterung. Selbstverständlich können auch Einkäufe und sonstige Sachen transportiert werden.

Carve-Lock-System

Mit dem Carve-Lock-System kann die Transportbox einfach fixiert werden. Diese Einstellung ist sehr praktisch bei langsamerem Fahren, beim Schieben des Lastenrades oder um beim Aufsteigen und Anfahren das Gleichgewicht gut halten zu können. Die Carve-Lock-Funktion lässt sich während des Radfahrens auf Wunsch einfach wieder ausschalten.

Zwei Ausführungen

Das elektrische Babboe Carve ist in zwei Ausführungen erhältlich: Carve Mountain mit MIttelmotor und Carve-Elektro mit Hinterradnabenmotor.

Wo erhältlich?

Ab 30. Mai 2017 kann das Babboe Carve im Online Shop von babboe.de bestellt werden.

Über Babboe

Auf der Suche nach dem perfekten Lastenrad gründete 2005 eine Gruppe von Eltern die Firma Babboe. In Zusammenarbeit mit einem Ingenieursbüro wurde 2007 das erste Lastenrad auf den niederländischen Markt gebracht. Bereits 2010 folgte die Einführung auf den deutschen Markt. Im niederländischen Amersfoort tüfteln Eltern kontinuierlich am Lastenrad der Zukunft. Mittlerweile stehen 16 hochwertige Modelle zur Auswahl.

Kontaktinformation

Kundenservice Montag – Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
T. 003185-4000343 (Ortstarif Deutschland)
E. info@babboe.de
Probefahrten

Multi Media

Facebook

Instagram

Informationen und Pressekontakt

Babboe BV
www.babboe.de
E. info@babboe.de
T. 003185-4000343 (Ortstarif Deutschland)