Do it yourself | Lastenrad Wartung & Pflege

Du musst kein Fahrradspezialist zu sein, um dein Babboe Lastenrad gut zu pflegen. Viele Wartungsarbeiten kannst du einfach selber machen. Die Pflege kostet wenig Zeit und sorgt dafür, dass dein Babboe Lastenrad eine längere Lebensdauer hat.

Tägliche Pflege

  • Sorge dafür, dass dein Lastenrad so viel möglich im Trockenen steht
  • Nass geregnet? Wische kurz über den Rahmen und trockne die Transportbox
  • Reinige dein Lastenrad nach einer Fahrt über sandige, gestreute oder verschneite Wege/Straßen

Monatliche Pflege

Die monatliche Pflege deines Babboe Lastenrades dauert circa 15 Minuten:

  • Kontrolliere, ob die Reifen gut aufgepumpt sind
  • Schmiere die Kette und andere beweglichen Teile
  • Ziehe die Schrauben/Muttern an der Trasportbox nach 
  • Reinige das Lastenrad gründlich

Mehr zum monatlichen check-up.

Halbjahrskontrolle 

Wir empfehlen, halbjährlich eine grössere Kontrolle zu machen. Diese dauert circa 30-90 Minuten:

  • Kette kontrollieren
  • Pedalen und Achse kontrollieren
  • Reifen und Reifenprofil kontrollieren
  • Schloss schmieren und Schrauben festziehen
  • Lenkerstange festziehen und einfetten
  • Vorderbremse(n) kontrollieren und eventuell abstellen
  • Hinterbrense kontrollieren und eventuell abstellen
  • Gangschaltung kontrollieren und eventuell einstellen

Mehr hierzu in den Videoanleitungen.

Möchtest du diese Arbeiten/Kontrolle lieber durch ein Babboe Fachgeschäft durchführen lassen? Auf unserer Händler Seite findest du einen Lastenrad Servicepunkt in deiner Nähe.

Babboe Händler | Servicepunkt >