Unterwegs mit dem Lastenfahrrad für 2 Kinder

Lastenfahrrad für 2 Kinder

Du hast Zwillinge oder 2 kleine Kinder und möchtest mit ihnen zusammen radeln? Vielleicht wäre ein Lastenfahrrad die richtige Option für dich. Man braucht nämlich etwas mehr Kreativität zum Radeln mit zwei kleinen Kindern als mit nur einem. Wir verstehen nur allzu gut, dass du nach der besten Möglichkeit suchst, um die beiden per Fahrrad zu befördern. Mit dem Lastenfahrrad für 2 Kinder kriegst du deine zwei Schätzebequem von A nach B. In diesem Artikel erzählen wir, wie das geht.

Du hast dich vielleicht schon nach einem Mutter-Kind-Rad umgeschaut. Mit solch einem Modell kann man 2 kleine Kinder befördern, eins vorn und eins hinten. Das ist super praktisch, aber erst ab einem Kindesalter von 1 Jahr auch sicher. Aus Sicherheitsgründen kannst du nämlich ein Baby erst ab 8 Monaten auf dem vorderen Sitz am Lenker mitnehmen und ab 12 Monaten auf dem hinteren Kindersitz. Das dauert ganz schön lange! Mit einem Lastenfahrrad hingegen kannst du deine Kinder schon ab einem Alter von 3 Monaten befördern. Sicher und schnell: Während du am Anfang erst nur 1 Kind mitnehmen dürftest oder alles zu Fuß erledigen müsstest, ist jetzt Schluss mit dem Hin und Her.

Da Nachhaltigkeit bei jüngeren Familien ein immer wichtigeres Thema ist, ist das Lastenfahrrad immer prominenter im Verkehr vertreten. Es ist nicht nur umweltbewusst, den Zweitwagen abzuschaffen und stattdessen ein Lastenfahrrad zu nehmen. Das Lastenfahrrad bietet tatsächlich viel Komfort und erleichtert den Alltag. Das gilt insbesondere mit zwei kleinen Kindern! Ein Lastenfahrrad ist wendig und/oder stabil und bietet mehrere Sitzplätze. Wenn du also auch noch andere Kinder mitnehmen willst, bist du bei Babboe an der richtigen Adresse.

Lastenfahrrad mit zwei oder drei Rädern für zwei Kinder

Wenn du ein Lastenfahrrad 2 Kinder aussuchen möchtest, musst du dich zunächst fragen, ob es eines mit zwei oder mit drei Rädern sein soll. Ein Lastenfahrrad mit zwei Rädern ist für den Transport von zwei Kindern geeignet. Da das Rad sehr leicht und wendig ist, kannst du es mühelos durch die belebte Stadt manövrieren.

Im Vergleich dazu ist ein Lastenfahrrad mit drei Rädern stabiler und für bis zu vier Kinder geeignet. Wir möchten dir nichts vorschreiben, aber vielleicht ist ein Lastenfahrrad mit drei Rädern die beste Lösung für zwei kleine Kinder oder Zwillinge. Man denke nur an alle Sachen, die man stets mitnehmen muss, oder an die Einkäufe, die auch noch hineinpassen sollen. Mit dem äußerst geräumigen Babboe Big kannst du zum Beispiel sogar einen Kinderwagen transportieren. Und wenn du nun nicht nur deine Zwillinge, sondern auch noch Brüderchen und Schwesterchen, Freunde oder Freundinnen mitnehmen möchtest, ist in einem Lastenfahrrad mit drei Rädern genug Platz. Aber letztlich bleibt dir natürlich die Wahl überlassen!

Zwillinge im Lasternfarrad

Ab einem Alter von etwa drei Monaten kannst du deine Zwillinge im Lastenfahrrad mitnehmen. Zwei Maxi-Cosis passen nicht in ein Babboe Lastenfahrrad, aber als Alternative wurde eine spezielle Babyschale entworfen. So eine Babyschale ist ideal für den Transport von 3 bis 9 Monate alten Babys. An der Lenkerseite der Transportbox passen zwei Babyschalen nebeneinander, sodass du mit beiden Babys losradeln kannst.

Sobald dein Kind selbstständig sitzen kann, kannst du den Kleinkindersitz verwenden. Dieser Kleinkindersitz ist für Kinder zwischen 8 und 18 Monaten geeignet. Ab 18 Monaten kannst du einen Kindersitz verwenden. Der Kindersitz wurde für Kinder von 18 bis ungefähr 24 Monaten konzipiert. Wie bei der Babyschale können auch zwei Kleinkindersitze und zwei Kindersitze jeweils nebeneinander auf der Sitzbank befestigt werden. So sitzen die Zwillinge immer nett nebeneinander! Ab 2 Jahren brauchen die Zwillinge keinen Kindersitz mehr und können auf einem Kissen auf der Sitzbank Platz nehmen.

Brüderchen un Schwesterchen

Möchtest du nicht nur die Zwillinge, sondern auch deren Geschwister transportieren, entscheidest du dich am besten für das Modell Babboe Big oder Babboe Curve. Beide Lastenfahrräder haben drei Räder und sind für maximal 4 Kinder geeignet. In beiden Lastenfahrrädern befinden sich zwei Sitzbänke, sodass es genügend Platz für eventuelle Geschwister gibt. Ist das Treten nun doch etwas zu beschwerlich? Unsere Lastenfahrräder sind allesamt auch mit elektrischer Unterstützung erhältlich.

Möchtest du erst einmal ein Lastenfahrrad testen und schauen, ob es etwas für deine zwei Kleinen ist? Mach ruhig eine Probefahrt!

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
0
0
Teile diesen Artikel

Lastenrad
testen

Lastenrad testen