Lastenrad-Förderung Baden-Württemberg

Baden-Württemberg unterstützt den Ankauf von Elektrolastenrädern für den gewerblichen, gemeinnützigen, gemeinschaftlichen oder kommunalen Bereich. Mit einem Elektrolastenrad transportierst du schwere unhandliche Gegenstände schnell, kostengünstig und umweltfreundlich und leistest du gleichzeitig einen Beitrag für ein gesundes, sauberes und lebenswertes Land.

Ab 01.05.2021 wurde die Förderquote auf 25 % und der Förderhöchstbetrag auf 2.500 € reduziert.

Quelle: www.l-bank.de/produkte/finanzhilfen/elektrolastenrader.html / L-Bank - Staatsbank für Baden-Württemberg

 

Lastenradförderung für Privatpersonen

Welche Städte in Baden-Württemberg auf kommunaler Ebene eine Lastenradförderung auch für private Cargobikes anbieten, findest du in der Übersicht bei cargobike.jetzt.

Für alle Förderanträge (gewerblich oder privat) benötigst du einen Kostenvoranschlag des Lastenrades, welches du erwerben möchtest. 

 

Direkt Kostenvoranschlag Lastenrad einholen >


Lastenrad-Förderung BW | Wer wird gefördert?

  • Unternehmer
  • Juristische Person des privaten Rechts
  • Freiberufler
  • gemeinnützige Organisationen oder Kommunen
    mit Sitz in Baden-Württemberg

Wichtiger Hinweis: Das E-Lastenrad muss gewerblich, gemeinnützig, gemeinschaftlich oder kommunal eingesetzt werden.


Lastenrad-Förderung BW | Wieviel wird gefördert?

  • Lastenrad-Förderung BW Förderhöhe: 25 % der Anschaffungskosten (max. 2.500 € pro E-Lastenrad)
    bie Nutzung für mindestents 3 Jahre

Quelle: vm.baden-wuerttemberg.de / L-Bank - Staatsbank für Baden-Württemberg


Lastenrad-Förderung BW | Wie kann ich einen Antrag stellen?

  • Die L-Bank ist vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg mit der Abwicklung der Förderung beauftragt.
  • Seit September 2018 können Förderanträge zur Lastenrad-Förderung Baden-Württemberg über die L-Bank gestellt werden.
  • Der Förderantrag kann direkt online über das Antragsformular gestellt werden. https://www.l-bank.de/produkte/finanzhilfen/elektrolastenrader.html
  • Bitte beachten: Das Elektro-Lastenrad darf im Rahmen der Lastenrad-Förderung BW erst nach Erteilung der Förderzusage bestellt werden.

L-Bank 
Schlossplatz 10
76113 Karlsruhe
T. 0800-6645 866
E. elektromobilitaet@l-bank.de

Quelle: www.l-bank.de


Lastenrad-Förderung BW | Was benötige ich für den Antrag?

In der Förderrichtlinie Elektromobilität Baden-Württemberg stehen alle Informationen rund um den Antrag für die Lastenrad-Förderung Baden-Württemberg. Jedem Antrag ist die online bereitgestellte De-minimis-Erklärung beizufügen.

Quelle: www.l-bank.de


Aktualisierung: 17. Juni 2021

Babboe übernimmt keine Verantwortung für Aktualität, Vollständigkeit und Abweichungen.


Wo kann ich ein Lastenrad mit Förderung kaufen?

Hast du einen Zuwendungsbescheid zur Lastenrad-Förderung Baden-Württemberg erhalten, dann kannst du direkt online im Babboe Webshop dein Lastenrad nach Wahl bestellen. Spezifikationen zu den einzelnen Lastenrädern und Preise findest du per Modell. Möchtest du lieber in einem Fahrradfachgeschäft dein Lastenrad kaufen? In Baden-Württemberg findest du verschiedene ausgewählte Babboe Fachhändler.

Webshop Babboe >


Zurück zu allen Förderungen >